Veranstaltungskalender

Veranstaltungen für Mitarbeiter*innen der Berliner Museen

Gerne können Sie uns Ihre Veranstaltung übermitteln. Schicken Sie uns einfach eine Mail mit den entsprechenden Informationen an info@lmb.museum


« zurück zur Übersicht

07/ 12/ 2017

Museumsmanagement für Volontär/innen: Qualitätsmanagement/ Qualitätssicherung

Ort:

Weiterbildungszentrum der Freien Universität Berlin | Tagungssaal 1. OG Otto-von-Simson-Str. 13 | 14195 Berlin

Termin:
Do, 7. Dezember 2017
Fr, 8. Dezember 2017
Website:
www.fu-berlin.de/sites/weiterbildung/index.htm
Beschreibung:

Modul V09:

Dozent/innen: Dr. Anja Dauschek, Bettina Scheeder

Das zweitägige Seminar mit Praxisübungen geht von der Frage aus: Was bedeutet „Qualität“ in der Museumsarbeit? Welche Managementsysteme eignen sich für Museen, um sowohl qualitätsvolles Arbeiten zu ermöglichen und gleichzeitig die Einhaltung von Qualitätsstandards zu sichern? Allgemein eingesetzte Qualitätsmanagement-Verfahren wie das Modell der European Foundation of Quality Management (EFQM) werden ebenso besprochen wie Registrierungs- und Beurteilungsverfahren einzelner Bundesländer und Ansätze anderer europäischer Länder (Österreich, Niederlande, Großbritannien) oder das Registrierungsverfahren für Angebote im Bereich des barrierefreien Tourismus in Deutschland.

Das Seminar setzt einen Schwerpunkt auf die Diskussion von wünschenswerten und in der Praxis umsetzbaren Anforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem für Museen. In Praxisübungen werden die theoretischen Grundlagen vertieft.

Direkt zum Weiterbildungsprogramm

Preise:
176€
Teilnehmer:
Volontär/innen
Veranstalter:
Weiterbildungszentrum der Freien Universität Berlin
Bereich:
Museumsarbeit
Kategorien:
Weiterbildung
Zusatz-informationen:

1.584,- € Zertifikatspreis bei Buchung aller 9 Module (ein zweitägiges Modul bleibt unberechnet) / 1.505,- € bei Vorauszahlung des Gesamtpreises (zusätzl. Rabatt von 5%)