Stellenanzeigen aus den Berliner Museen

Hier finden Sie Stellenanzeigen aus den Berliner Museen. Gerne veröffentlichen wir hier auch Ihre Stellenanzeige. Schicken Sie uns einfach eine Mail mit den entsprechenden Informationen an info@lmb.museum


« zurück zur Übersicht

Bewerbungsfrist:
04.10.2019
Position:
Wiss. Mitarbeiter*in (d/m/w) mit Daueraufgaben nach MAVO - Entgeltgruppe 13 TV-L Berliner Hochschulen - Kustode*Kustodin
Institution:
Technische Universität
Kontaktperson:
Prof. Dr. Thomas Neumann
Beschreibung:

Fakultät VI - Institut für Angewandte Geowissenschaften / FG Angewandte Geochemie
Kennziffer: VI-567/19 (besetzbar ab sofort / unbefristet / Bewerbungsfristende 04.10.2019)

Aufgabenbeschreibung: Kustodentätigkeit; wissenschaftliche und organisatorische Betreuung und konzeptionelle Weiterentwicklung der mineralogischen Sammlung; Digitalisierung der Sammlung; eigenständige Lehre; Fachinformation und Beratung zur Sammlung; Öffentlichkeitsarbeit; inhaltliche und technische Erhaltung und Erweiterung des Ausstellungsbetriebes; Fortführung und Ausbau von Forschungskooperationen; Einwerben von Drittmitteln zur sammlungsbezogenen Forschung

Erwartete Qualifikationen:
erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom oder Äquivalent) und Promotion
im Bereich Geowissenschaften, idealerweise im Bereich Mineralogie
mindestens dreijährige wissenschaftliche oder fachlich-praktische Tätigkeit in einem hauptberuflichen Dienstverhältnis

Erforderlich:
fundierte Fachkenntnisse in den Bereichen Mineralogie, Kristallographie, Petrologie, Geologie oder vergleichbar
Erfahrung im Ausstellungsbetrieb

Wünschenswert:
Erfahrung im Lehrbetrieb
Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit
Erfahrung im Bereich des Einwerbens von Drittmitteln wie z.B. DFG-Sachbeihilfen
Publikationserfahrung
gute Englischkenntnisse
sehr gute Deutschkenntnisse

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer mit den üblichen Unterlagen an die Techni-
sche Universität Berlin oder per E-Mail an peggy.schmidt@tu-berlin.de.

Zur Wahrung der Chancengleichheit zwischen Frauen und Männern sind Bewerbungen von Frauen mit der jeweiligen
Qualifikation ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die TU
Berlin schätzt die Vielfalt ihrer Mitglieder und verfolgt die Ziele der Chancengleichheit.

Aus Kostengründen werden die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt.
Bitte reichen Sie nur Kopien ein.

Die Stellenausschreibung ist auch im Internet abrufbar unter:
http://www.personalabteilung.tu-berlin.de/menue/jobs/

Kontaktdaten:

Technische Universität Berlin - Der Präsident - Fakultät VI, Institut für Angewandte Geowissenschaften
FG Angewandte Geochemie, Prof. Dr. Thomas Neumann, Sekr. BH 9-3, Ernst-Reuter-Platz 1
10587 Berlin

peggy.schmidt@tu-berlin.de

Tätigkeitsart:
Vollzeit (Teilzeit möglich)
Qualifikationen:
mehrjährige Berufserfahrung, Hochschulstudium